Diese Seite in Deutsch anzeigen. Show this page in english. Mostra questa pagina in italiano.

Tauerntalwanderweg

Eine leichte Wanderung ohne extreme Steigung.

Der Tauerntalwanderweg ist eine leichte Wanderung ohne extreme Steigung. Landschaftlich und geländemäßig überaus abwechslungsreich führt sie von 1.000 m auf 1.700 m.

Der Anstieg geht von Matrei nach Prossegg zur Anna-Kapelle, über Gruben und Berg bis Raneburg, weiter zum Landeck und später an der Schildalm vorbei zum Matreier Tauernhaus. Auf der Schattseite wandert man am Fuße des Berghanges weiter. Nach dem Aufstieg auf die Hohe Achsel erreichen Sie das Außergschlöß. Durch wildromantisches Gelände kommt man schlussendlich ins Innergschlöß!

Einkehrmöglichkeit: Matreier Tauernhaus, St. Pöltner Hütte, Jausenstation Außergschlöss

Aktuelles

Einsteigen und losfahren - Gäste nützen alle Busse in Osttirol kostenl...